Ein weiter Weg für Volkswagen

Ein weiter Weg für Volkswagen

Ein Abstecher zur Tulpenblüte nach Holland. Mit einem Elektroauto. Genauer gesagt mit einem VW e-up! Das Ausrufezeichen gehört zum Namen des kleinsten Stromers aus Wolfsburg und betont nicht etwa den Durchsetzungswillen für diese Reise. Die wird schon im Vorfeld von […]

>> Weiterlesen...

Wenn Neugier unwiderstehlich wird

Wenn Neugier unwiderstehlich wird

Um bei fremden Menschen an der Tür zu schellen, bedarf es entweder einer besonderen Notlage oder eines unwiderstehlichen Moments. Wenn etwa vor einem Normalo-Haus in einer westfälischen Kleinstadt ein Supersportwagen mit britischem Kennzeichen parkt, der normalerweise selbst auf Automessen immer […]

>> Weiterlesen...

Spanischer Slalom in Südtirol

Spanischer Slalom in Südtirol

Wer wedeln will, muss wendig sein. Das gilt für Ski, Rad- und Motorradfahrer, aber auch für Autofahrer. Nun denkt man sicher nicht als erstes an einen Van, wenn die Rede von rasanten Abfahrten über kurvige Asphaltpisten ist. Es sei denn, […]

>> Weiterlesen...

Japanischer Kopfverdreher

Japanischer Kopfverdreher

Barcelona zeigt gerade seine kalte Schulter. Kein ausgesprochenes Cabrio Wetter. Trotzdem spult der neue Mazda MX-5 RT seine Striptease-Nummer ab. RT steht für „Retractable Fastback“ und kennzeichnet einen Mazda MX-5 in einer neuen Form mit einem eben solchen Dachkonzept. Die […]

>> Weiterlesen...

Sound of Seat

Sound of Seat

In einer Stadt wie Los Angeles fallen Autos gewöhnlich nicht auf. Man verbringt dort viel Zeit auf den Straßen, fährt zur Arbeit, steht im Stau oder cruist einfach so aus Spaß am Fahren durch die Gegend. Luxuslimousinen, coole Trucks oder […]

>> Weiterlesen...

Klassischer Roadster in neuer Form

Klassischer Roadster in neuer Form

Die Wangen gerötet, die Haare flattern im Fahrtwind hinterher. Aus dem Radio im Holz furnierten Armaturenbrett trällern die Bee Gees ihr „Night Fever“ in den lauen Abend und es scheint, als solle die Fahrt auf dem Beifahrersitz des offenen Fiat […]

>> Weiterlesen...

Ein Beetle rockt Brighton

Ein Beetle rockt Brighton

Ein Sonnentag in England. Das heißt hier: Gut zwanzig Grad im Schatten, überwölbt von einem blauen Himmel mit einigen weißen Tupfen. Einer der seltenen Gelegenheiten auf der Insel, ein Cabrio auch mal mit geöffnetem Dach zu fahren. Gut, dass das […]

>> Weiterlesen...

Kurvenjäger am Gardasee

Kurvenjäger am Gardasee

Deutsche – und nicht nur Italienfans – lieben den Gardasee. Palmen, Pizza und die Promenade am Wasser sind zum Greifen nah. Jetzt im Winter bietet sich die Gelegenheit, auch mal die stille Seite des größten Sees Italiens zu erkunden. Freie […]

>> Weiterlesen...

Smartes Showcar für die Stadt

Smartes Showcar für die Stadt

Ein weißes Etwas mit rotem Dach wuselt um die Ecke. Ungläubig schauen die morgendlichen Gäste des Straßencafes hinterher. Nur wenige Autos trauen sich in diesen besonders engen und verwinkelten Teil der Altstadt von Valencia. Doch die freundliche Stimme aus dem […]

>> Weiterlesen...

Alltagstauglich bis sexy – Nissan weiß, was Frauen von Autos erwarten

Alltagstauglich bis sexy – Nissan weiß, was Frauen von Autos erwarten

Auch Frauen fahren auf Autos ab. Aber nicht unbedingt auf die, die ihnen von den Marketingstrategen der Hersteller als „Frauenautos“ angeboten werden. Die ignorieren sie mit dem deutlichen Hinweis auf das Thema Gleichberechtigung. Aller Emanzipation zum Trotz, mal Hand aufs […]

>> Weiterlesen...

Schwedischer Bergsteiger

Schwedischer Bergsteiger

Spiel den Boss. Wie gewünscht, beschallt Bruce Springsteen jetzt den Innenraum des Volvo XC 90 mit seinem legendären Road Song „Born to Run“. Die Sprachsteuerung versteht nicht nur die komplizierten Namen der südfranzösischen Örtchen, zu denen das Navigationssystem uns bringen […]

>> Weiterlesen...

Stern im Schnee

Stern im Schnee

Eine Diva läuft nicht, sie schwebt über den Boden. Und wenn Schnee liegt? Dann lässt sie sich tragen. Noch wiegt sich das größte Coupé von Mercedes-Benz durch die sanften Kurven in Richtung Timmelsjoch. Die Dreitausender gleiten vorbei, weder Fahrtwind noch […]

>> Weiterlesen...